Hauptnavigation

Hauptinhalt

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen ab Oktober 2019

Do., 10.10.2019, 20.00 Uhr

DER STORB "Radioaktiv"

Schnell, laut, ungezähmt – Der Storb ist ein Muss für Augen und Ohren.

Als Radiomoderator ist er gewöhnt, gegen eine Wand zu sprechen und keine Lacher zu ernten. Diese Erfahrung will er nun auch im Rahmen seines ersten Soloprogramms „Radioaktiv“ auf der Bühne machen.

Als Radiomoderator und Comedian überzeugt Der Storb durch seine treffsicheren Gags und Schnelligkeit.

Mit seiner angriffslustigen, unverschämt unverblümten Art thematisiert Der Storb das, was ihn umtreibt und spricht aus, was sich die meisten nicht mal trauen zu denken.

Ob Winetastings, Freunde mit Weber Grill oder Windeln für Erwachsene – Der Storb nimmt kein Blatt vor den Mund, was insbesondere als Radiomoderator eine gute Idee ist.

Schnell, laut, ungezähmt – Der Storb ist ein Muss für Augen und Ohren.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 22,00 inkl. Geb. im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Di., 15.10.2019, 20.00 Uhr

Bruno Jonas "Nur mal angenommen"

... denn das Leben ist eine Annahme.

Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher. Diese Annahme findet nicht nur in Österreich immer mehr Anhänger, sondern auch in anderen Ländern, in denen die Menschen es satt haben, von Politikern regiert zu werden, die zwar immer nur das Beste wollen, von dem sich immer mehr fragen, muss das wirklich sein? Die europäischen Werte? Brauchen wir die? Gibt's die überhaupt? Und wenn ja, was sind sie uns wert? Krieg ich sie in der Türkei günstiger? Was kostet uns die Ukraine? Wird es eine Freihandelszone über alle Grenzen hinweg geben? Was dürfen wir von Russland annehmen? Existiert ein Annahmestopp für die Zukunft? Dürfen wir annehmen, dass der Islam zu Deutschland gehört oder müssen wir uns mit der Annahme vertraut machen, dass Deutschland zum Islam gehören wird? Viele nehmen an, dass Europa eine tolle Idee ist, der Euro noch lange halten wird, Griechenland irgendwann schuldenfrei sein wird und die CSU auf ewig in Bayern an der Macht bleibt. In der Politik sind Annahmen sehr beliebt. Die SPD nimmt an, dass sie eine Volkspartei bleiben wird, selbst wenn sie demnächst an der 5% Klausel scheitern sollte, die Grünen sind überzeugt, dass sie die moralische Instanz im Lande sind und ihre Energiewende das Weltklima retten wird, selbst wenn diese mit dem Verkauf von CO2-Rechten finanziert wird; und über alle Parteigrenzen hinweg herrscht die Annahme, dass die AfD bald wieder von der Bildfläche verschwinden wird. Aber jetzt NUR MAL ANGENOMMEN, wenn nicht? Auch ich nehme an, was ich annehmen kann, vor allem Päckchen von DHL, aber nur, wenn ich daheim bin. Auf mich kann man sich verlassen, zumindest, was die Annahmen angeht.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 30,00 / 26,50 / 23,50 inkl. Geb. im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Di., 22.10.2019, 19.00 Uhr

1.250 Jahre Hockenheim - "Hockenheim - Eine Zeitreise"

Vortragsveranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatgeschichte

Im Rahmen des VHS-Programms zur Jubiläumsfeier der Stadt Hockenheim im Jahr 2019 referiert Herr Erich Losert über die Geschichte Hockenheims

Referenten: Herr Erich Losert

Moderation: Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg

Veranstalter
Volkshochschule Hockenheim e.V.
Preis
Eintritt frei

Do., 24.10.2019, 20.00 Uhr

Die Magier 2.0

Nach der ersten erfolgreichen Deutschland Tour kehren DIE MAGIER mit einer brandneuen Show auf die Bühne zurück.

Erleben Sie vier von Grund auf unterschiedliche Magier Charaktere, die alle Meister ihres Fachs sind und erleben Sie eine magische sowie unglaublich unterhaltsame Show, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Mal emotional, mal poetisch. Zum einem unheimlich bizarr, zum anderen zum Kreischen witzig. Eine Achterbahnfahrt der magischen Unterhaltung wie Sie es noch nicht erlebt haben. Und SIE sind live und hautnah dabei!

Erleben Sie die neue Show von den Magiern, die so nah und intim wie keine andere Bühnenshow ist. Das sind DIE MAGIER 2.0!

DIE MAGIER sind:

CHRISTOPHER KÖHLER ist "DER LUSTIGE"
Der Rheinländer ist der Gründer und Moderator von DIE MAGIER und macht Schluss mit dem aalglatten und langweiligen Image eines Zauberkünstlers. Auf Augenhöhe mit dem Publikum zeigt Köhler mit saloppem Mundwerk Publikums-Improvisationen die einmalig, saukomisch und absurd sind. Köhler kann man nicht beschreiben. Man muss ihn gesehen haben! Seit nunmehr 10 Jahren begeistert er live sein Publikum und war schon in zahlreichen TV Sendungen zu sehen.

LARS RUTH ist "DER SEHER"
Feinfühlig und empathisch nimmt Lars Ruth Sie mit auf eine Reise in die Welt des Übersinnlichen, in der auch Sie zweifeln werden, ob Ihr Reiseführer "die Gabe" besitzt und ob Sie Ihren Sinnen trauen können. Folgen Sie Lars Ruth auf eine Expedition ins Reich der Wahrsager und Visionäre, der Hypnotiseure und Traumdeuter. Als ehrlicher Scharlatan weiht Lars Ruth Sie auf Ihrer Reise in diese Welt der Wunder ein.

SWANN ist "DER MASKIERTE"
Die einzigartige Verschmelzung von Illusionen, Musik, Schauspiel, Licht und Tanz begeistert bereits seit 20 Jahren viele Menschen auf der ganzen Welt. Der Kölner hat die Gabe unvergessliche
Bilder und eine Atmosphäre auf der Bühne zu schaffen, die mit Worten kaum zu beschreiben sind. Erleben Sie wunderbar liebevolle Magie mit eindrucksvollen Illusionen und geben Sie sich selbst
die Möglichkeit mal wieder zu träumen.

SAM COLE ist "DER VERRÜCKTE CHARMEUR"
Gutaussehend, charmant und schräg – das ist Sam Cole! Durch einen Unfall in einer radioaktiven Magnetfabrik in Chicago hat er leider seinen Verstand verloren, dafür aber magische Kräfte
entwickelt. Swingen, tanzen oder klatschen Sie mit bei diesem eher ungewöhnlichen Künstler. Erleben Sie außergewöhnliche Zauberei, schnelle Tänze und unvergessliche Musik.

***DIE MAGIER 2.0 ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.***

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 29,00 inkl. Geb. im VVK, AK + € 2,00
Tickets online bestellen

So., 27.10.2019, 11.00 + 15.00 Uhr

Feuerwehrmann SAM - Das große Campingabenteuer!

LIVE! ab 3 Jahren

Der Kinderheld - Feuerwehrmann Sam - ist wieder da!

Nach dem Mega-Erfolg von "Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus" kommt Pontypandy´s Held zusammen mit seinem Jupiter-Feuerwehrauto und der Pontypandy-Crew für eine völlig neue, aufregende Show wieder live auf die Bühne.

"Feuerwehrmann Sam Live! Das große Campingabenteuer."

Als zwei berühmte Biologen auf der Suche nach einem seltenen Tier in Pontypandy ankommen, erklären sich Feuerwehrmann Sam und Elvis freiwillig bereit, sie während ihrer Expedition durch den Wald zu führen. Als Norman Price sich der Jagd nach dem Tier anschließt und sich im Wald verirrt, gerät die ganze Gruppe in Gefahr. Wird Feuerwehrmann Sam alle retten können?

Erlebt Sam, Elvis, Penny, Feuerwehrhauptmann Steele und Norman in einer völlig neuen, spektakulären Familienshow für Jung und Alt.
Feuerwehrmann Sam LIVE! Das große Campingabenteuer mit viel Musik, Tanz und wagemutigen Rettungsaktionen.

Verkleidet Euch!
Feuerwehrmann Sam lädt alle jungen Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Pfadfinder zu verkleiden.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
Kinder € 19,00 / 17,00 / 15,00; Erw. € 21,00 / 19,00 / 17,00 inkl. Geb. im VVK, TK + € 1,50
Tickets online bestellen

Mi., 06.11.2019, 20.00 Uhr

Kikeriki Theater: Deppenkaiser - Eine dreigedrehte Dorfgeschichte

Das Kikeriki-Theater steht für Frohsinn, Leichtsinn und Unsinn, aber niemals für das Sinnlose!

Aus der Lust heraus, dem Volk auf´s Maul zu schauen und beim Wiederkäuen kein Blatt vor den Mund zu nehmen, werden mit Vorliebe die Tücken des Alltags und all die menschlichen Schwächen mal schwer-, mal leichtverdaulich dargeboten. Zum eigenwilligen Stil des KIKERIKI THEATERS gehört aber auch ein liebevoll ironischer Umgang mit der spezifischen Mund- und Lebensart der Hessen. Die Mitarbeiter des KIKERIKI THEATERS verfassen alle Stücke, bauen die Puppen, fertigen die Ausstattung, komponieren, inszenieren und spielen.

Es gab da mal ein Dorf. Ein kleines feines Dorf mit kleinen feinen Häusern und mit lieben netten Leuten. Es waren sogar ganz besonders liebe nette Leute, denn sie waren immer besonders freundlich, besonders friedlich und vor allem besonders fröhlich. Jeder Tag war ein Festtag und jeder Morgen war ein glücklicher Morgen, denn sie liebten ihr Dorf, sie liebten ihr Leben und am meisten liebten sie einander. Doch eines Tages geschah in diesem kleinen feinen Dorf, mit seinen kleinen feinen Häusern und seinen lieben netten Leuten etwas, was dort noch nie geschehen war: Ein fremder Reitersmann stand plötzlich aufgedreht in ihrem Dorf. Welche Drehung die Geschichte durch den aufgedrehten Fremden nimmt und warum er allen solange den Kopf verdreht, bis sie letztendlich völlig überdreht sind, zeigt Ihnen diese dreigedrehte Dorfgeschichte.

Veranstalter
STAR CONCERTS Veranstaltungs GmbH
Preis
€ 30,00 inkl. Geb. im VVK, AK + € 5,00
Tickets online bestellen

Do., 14.11.2019, 20.00 Uhr

Rüdiger Hoffmann "Alles Mega"

ALLES MEGA – Gut ist nicht gut genug. Das neue Comedy Live Programm ab 2019

Versprochen: ab jetzt ist alles mega. Auch bei Ihnen! Ob Partnerschaft, Power-Diät, Pärchenclub oder Pubertät: Rüdiger Hoffmann geht dahin, wo es weh tut. Und zwar vor Lachen. Scheitern als Schicksal und Chance: Rüdiger Hoffmann wird Ihr Leben verändern – einen ganzen Abend lang. Gönnen Sie sich das. Sie haben es sich verdient!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 29,00 / 26,50 / 24,00 inkl. Geb. im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Fr., 15.11.2019, 20.30 Uhr

Rondeau LIVE: Uwe Janssen & Band

Handgemachte Livemusik mit regionalen Künstlern und Bands - Eintritt frei

Spätestens seit der CD „Clochard“ von 1992 (Session Musik) ist Uwe Janssen weit über die Region Heidelberg hinaus kein Unbekannter mehr. Die zweite deutschsprachige CD „Noch lang nicht vorbei“ (aufgenommen in Peter Maffay`s Red Rooster Studio) erschien 1997 und wurde in der damaligen Medienlandschaft genauso beachtet, was diverse TV Auftritte und Radioeinsätze ebenfalls bestätigten.

Nicht nur die eigenen Songs, sondern auch Musik von den Beatles, Rolling Stones, Bob Dylan, R.E.M., Sting, U2 und vielen mehr - Rockklassiker aus allen Jahrzehnten Musikgeschichte eben - live zu spielen ist immer noch ein großer Spaß für Uwe Janssen und seine Band und das merkt man sofort! Authentisch und doch mit eigener Note, erdig und rau, oder verträumt und zart, aber auf jeden Fall immer mit viel Leidenschaft für die diese zeitlose Musik. Auf der Bühne ohne viel Schnick Schnack und Gerede und trotzdem gleich ansteckend!

Veranstalter
Restaurant Rondeau
Preis
Eintritt frei

Di., 03.12.2019, 19.00 Uhr

1.250 Jahre Hockenheim - "Hockenheim - vom kurpfälzischen Dorf zur badischen Stadt"

Vortragsveranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatgeschichte

Im Rahmen des VHS-Programms zur Jubiläumsfeier der Stadt Hockenheim im Jahr 2019 referiert Dr. Harald Stockert über die Entwicklung Hockenheims vom Dorf zur Stadt

Referent: Dr. Harald Stockert

Moderation: Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg

Veranstalter
Volkshochschule Hockenheim e.V.
Preis
Eintritt frei

So., 08.12.2019, 14.00 und 18.30 Uhr

HOCKENHEIM STARS Singing Christmas

Ein Benefizkonzert des Hilfswerk Lions Club Hockenheim

Ein grandioses weihnachtliches Konzertspektakel ging in der Hockenheimer Stadthalle über die Bühne ! Einzigartige Stimmen, fulminante Stimmung im Saal, exzellente Auswahl und Mischung verschiedenster Weihnachtsklassiker – es war eine Menge geboten während des Konzerts.“ > So begeistert berichtete die Schwetzinger/Hockenheimer Zeitung über das Benefizkonzert im Dezember 2018.
Anlass genug für die Künstler und den Lions Club Hockenheim, diesen begeisternden Ohrenschmaus auch 2019 zur Weihnachtszeit zu bieten, und zwar am Sonntag, 8.Dezember.


Ticketvorverkauf:

Herrn Werner Krauss des Hilfswerk Lions Club Hockenheim e.V.
0172 7107158
www.lions-hockenheim.de

Kartenvorverkauf der Stadthalle Hockenheim
06205 21-190
Rathausstr. 4
kartenvorverkauf@stadthalle-hockenheim.de

Veranstalter
Hilfswerk Lions Club Hockenheim e.V.
Preis
27,00 €

Mo., 09.12.2019, 10.00 Uhr

Das Sams feiert Weihnachten

SONDERVORSTELLUNG für Schulen und Kindergärten

Weihnachten werden Wünsche wahr!

Als das Sams zu seinem Weihnachtsfestdebüt ein paar Kollegen aus der Welt der Samse einlädt, geht so mancher gewünschter, allerdings auch mancher ungewünschter Wunsch in Erfüllung. Aber am Ende bescheren die vielen Samse Herrn Taschenbier sowie dem ganzen Publikum einen stürmischen, wirklich absolut unvergesslichen Weihnachtsabend.

Turbulent, charmant, mit allem, was das Herz begehrt: das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Fans vom Sams.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
nähere Infos unter Tel. 06205 21-145

Di., 10.12.2019, 15.00 Uhr

Das Sams feiert Weihnachten

von Paul Maar, mit viel Musik von Rainer Bielfeldt, ab 4 Jahren

Weihnachten werden Wünsche wahr!

Als das Sams zu seinem Weihnachtsfestdebüt ein paar Kollegen aus der Welt der Samse einlädt, geht so mancher gewünschter, allerdings auch mancher ungewünschter Wunsch in Erfüllung. Aber am Ende bescheren die vielen Samse Herrn Taschenbier sowie dem ganzen Publikum einen stürmischen, wirklich absolut unvergesslichen Weihnachtsabend.

Turbulent, charmant, mit allem, was das Herz begehrt: das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Fans vom Sams.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
Kinder € 19,00 / 17,00 / 15,00; Erw. € 21,00 / 19,00 / 17,00 inkl. Geb. im VVK, TK + € 1,50
Tickets online bestellen

Sa., 14.12.2019, 20.00 Uhr

The Original USA Gospel Singers & Band

Einer der besten Gospel-Chöre der Welt

Schwungvoll und atemberaubend!
The Original USA Gospel Singers & Band reißen das Publikum mit!

Über 25 Jahre Tourneerfahrung und mehr als 1,5 Millionen Besucher kann die Gospel-Gruppe bereits vorweisen! Und die Erfolgs-Story geht weiter.

Nicht nur in der ehrwürdigen Scala in Mailand erfreuten sie das Publikum, sondern auch den Papst beim Weihnachtskonzert im Vatikan.

Die afroamerikanische Gospel-Gruppe mit Live-Band und großer Licht- und Bühnenshow bringt das ursprüngliche Gefühl der schwarzen Gospel-Kultur authentisch nahe und erzählt deren Geschichte. Von der Entstehung bis zur heutigen Zeit, von Mahalia Jackson bis James Cleveland. Das Ensemble umfasst ausgewählte Spitzensänger, hervorragende Solisten und Musiker, die in einem zweistündigen Programm all das bieten, was Gospel so schön macht: Emotionalität, Religiosität und pure Lebensfreude.

Das Ziel jeder Vorstellung der Original USA Gospel Singers ist es, Menschen durch die immense, spirituelle Kraft der einzelnen Songs einander näher zu bringen. Wichtiger Bestandteil jeder Show ist die aktive Teilnahme des Publikums. Hand in Hand erleben die Zuschauer die Kraft der echten Gospel-Musik. Die Emotionen, die dabei geweckt werden, machen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 39,00 / 34,00 / 29,00 inkl. Geb. im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Di., 31.12.2019, 19.30 Uhr

Silvester - Galaball 2019

Galaball inkl. Begrüßungscocktail, Galabuffet, Mitternachtsimbiss, Showprogramm

Gala-Ball inkl. Begrüßungsdrink, großem Galabuffet, verschiedenen Desserts, Mitternachtsimbiss, Show & Unterhaltung
Tickets unter: 06205 21190
Frühbucherrabatt bis 31.10.2019: 10 % Rabatt
Getränkepauschale möglich - buchbar pro Tisch

Zum Tanz spielt die Band CABRIO auf, eine professionelle Galakapelle aus vier Musikern und einer tollen Sängerin. Die Kapelle bietet schwungvolle Tanzmusik mit internationalem Repertoire, aktuellen Hit´s, Evergreens und Oldies.
Den Showteil bestreitet Michael Parléz:
Geheimwitzvoll...!? Zauberkunst & Comedy
Mit Michael Parléz erleben die Gäste im/bei der Silverster Gala in der Stadthalle Hockenheim einen Meister seines Faches.

Er präsentiert Highlights aus seinem preisgekrönten Programm „Geheimwitzvoll ?!“ Einer Mischung aus erstklassiger Zauberkunst,erfrischender Comedy und amüsantem Bauchreden.
Trickreich und wortgewandt führt er das Publikum auf unnachahmliche Weise hinters Licht und lässt es zwischen lachen und staunen pendeln während versucht er die kleinen und großen Geheimnisse eines Künstlerlebens etwas Näher zu beleuchten.

Michael Parléz wurde schon mehrfach mit Varieté- und Kleinkunstpreisen ausgezeichnet unter anderem war er Preisträger beim Kleinkunstpreis des Landes Baden Württemberg wurde mit Kleinkunstpreis der Stadt Emmendingen ausgezeichnet zudem wurde Michael Parléz zu beim Varietéfestival in Schlechming (Österreich) mit einem Sonderpreis bedacht.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren € 98,00 / Kinder und Jugendliche bis einschl. 14 Jahren auf Anfrage / Getränkepauschale möglich - buchbar pro Tisch

Di., 31.12.2019, 21.00 Uhr

Silvester - Partyticket

Abtanzen zu Partymusik mit Live-DJ im Restaurant Rondeau

Silvesterparty ab 21 Uhr mit DJ-Musik und Mitternachtsimbiss.
Es kann ebenfalls im Saal zur Tanz- und Showband Cabrio getanzt werden.
Eintritt: EUR 25,00 pro Person
Tickets unter: 06205 21190
Frühbucherrabatt: 10 % Nachlass bis 31.10.2018

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 25,00

Mo., 06.01.2020, 16.00 Uhr

Die Schöne und das Biest - Das Musical

ab 4 Jahren

Ungeheuer schön: In seinem Musical-Highlight „Die Schöne und das Biest“, erzählt das Theater Liberi eindrucksvoll die berührende Geschichte über die wahre Liebe. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen gemeinsam mit Witz und Emotion in die Welt dieses bezaubernden Märchens – ein Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das für seine fantasievollen Musicals bekannte Theater Liberi präsentiert das französische Volksmärchen in einer zeitgemäßen und unterhaltsamen Fassung. Ein bestens ausgebildetes Ensemble begeistert das Publikum mit abwechslungsreichen Choreografien zu romantischen Balladen und poppigen Songs mit Hitpotenzial. Auf der Bühne entsteht eine märchenhafte Kulisse: das wandelbare Bühnenbild wechselt zwischen Belles Zuhause und dem verzauberten Schloss, das mit den traumhaften Kostümen um die Wette funkelt.

Seit Jahrhunderten erzählen sich die Menschen schon das Märchen von der Schönen und dem Biest und der Kraft ihrer Liebe, die so stark ist, dass sie sogar einen Fluch brechen kann. Einen Fluch, der den Prinzen in ein furchteinflößendes Biest verwandelt hat. Als sich eines Tages ein armer Kaufmann in den Schlossgarten verirrt und dort eine Rose pflückt, fordert das Biest dafür einen hohen Preis. Fortan muss die jüngste Tochter Belle im verwunschenen Schloss leben. Belles anfängliche Angst weicht jedoch schnell der Neugier, als sie feststellt, dass hinter der harten Schale des Biestes ein weicher Kern steckt und dass sie mit ihm sogar lachen und tanzen kann. Doch Belle ist hin- und hergerissen, denn sie stellt sich viele Fragen: Was hat es mit dem geheimnisvollen Prinzen im Spiegel auf sich? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Belle begibt sich auf die Suche nach Antworten…

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
Kinder € 21,00 / 19,00 / 16,00; Erw. € 23,00 / 21,00 / 18,00 inkl. Geb. im VVK, TK + € 2,00
Tickets online bestellen

Di., 07.01.2020, 20.00 Uhr

Ohnsorg Theater Hamburg präsentiert: Ein Mann mit Charakter

Lustspiel von Wilfried Wroost

Mit Ohnsorg-Star Heidi Mahler und 7 weiteren Darstellern aus dem beliebten Ensemble des Ohnsorg-Theaters

Ein Mann mit Charakter – das ist Bäckermeister Heinrich Hinzpeter. Deshalb hat er, als sein ehrloser Bruder nach Amerika ausgebüxt ist, dessen schwangere Braut geheiratet. Die Ehe wurde allerdings vor sieben Jahren geschieden.
Nun kündigt der Bruder aus Brooklyn seinen Besuch an. Er möchte seine Ehemalige wiedersehen. Heinrich Hinzpeter stürzt sein Kommen in große Verlegenheit. Denn dann wird Tochter Gisela erfahren, wer ihr richtiger Vater ist. Eine Schmach für einen Mann von Charakter.
Und es droht weitere Schande! Denn Gisela kündigt an, den Finanzbeamten Teufel zu heiraten – und das, wo Hinzpeter sie bereits seinem Bäckergesellen Kröpelin versprochen hat. Und ein einmal gegebenes Versprechen zu brechen? Unvorstellbar für einen Mann mit Charakter!.
Gut, dass es noch Oma Dora gibt. Die entwirrt am Ende der turbulenten Komödie das ganze Kuddelmuddel - tatkräftig, diplomatisch und natürlich herrlich schlitzohrig!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 37,50 / 33,50 / 29,50 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Do., 23.01.2020, 20.00 Uhr

CELTIC RHYTHMS direct from Ireland

Freuen Sie sich auf einen besonderen – typisch irischen - Abend !

Über 40.000 Besuchern haben sich 2019 von dieser beeindruckenden Irish Dance Show meisterhafter inszeniert von Startänzer und Choreograph ANDREW VICKERS begeistern lassen. 2020 geht die Show mit weiteren 70 Terminen in ganz Deutschland weiter.
Und der Name der Show ist Programm: Elektrisierende und dynamische Rhythmen treiben die Tänzer zu immer perfekteren Ausdrucksformen, zu großer Lebendigkeit und Authentizität an.
CELTIC RHYTHMS direct from ireland vermittelt die typisch irische Stimmung. Sie verbindet rasante und temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit stürmischer und begeisternder Irish Folk Music. Diese Show ist tief verwurzelt in der irisch-keltischen Tradition, gepaart mit modernen Elementen und vereint die besten Tänzer und Musiker der Insel.
Ausnahmetänzer und Dance Captain- Andrew Vickers konkurriert in leidenschaftlicher Intensität mit herausragenden solistischen Einlagen der Musiker um die Gunst des Publikums.
Im Unterschied zu vielen anderen Tanzproduktionen paart CELTIC RHYTHMS direct from ireland die ausdrucksstarke Atmosphäre des irischen Lebensgefühls mit der rhythmischen Kraft moderner Musikstilistik. Authentische jahrhundertealte Tradition trifft bei dieser außergewöhnlichen Show auf moderne, kreative und aktuelle

Tanzperformance. Ein beeindruckendes Liveerlebnis für jeden Irish Dance- und showbegeisterten Zuschauer.
Der Bühnenboden bebt, wenn das Ensemble um Andrew Vickers, wie unzählige Füsse in perfekter Sychronität und donnerndem Rhythmen

die Zuschauer geradezu hypnotisieren. Ein irischer Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft , musikalischer Vielfalt und traumhaft schönen keltischen Melodien. Vollendete Körperbeherrschung und synchrone Tanzperfektion in einer Schnelligkeit, die für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist. Außerdem mitreißende Percussion Effekte im Wechsel von Stepptanz und Trommel.
ALLES LIVE! CELTIC RHYTHMS direct from ireland baut auf die Virtuosität und Spitzenleistung seiner Ausnahmetänzer und Musiker. Deshalb gibt es kein einziges Playback in dieser Show. Dieses Alleinstellungsmerkmal unterscheidet dieses Ensemble von den meisten anderen Irish Dance Shows und verleiht ihr eine ehrliche und ursprüngliche Kraft.
Die Musiker unserer original irischen LIVE BAND studieren meist in Limerick irische Musik, übrigens der einzige Universität weltweit, wo man dieses spezielle Musikgenre studieren kann. Dieser hohe Qualitätsanspruch wird auf der Bühne eins zu eins umgesetzt.

Ein irischer Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft und traumhaft schönen keltischen Melodien.
CELTIC RHYTHMS direct from ireland ist eine atemberaubende Synthese aus Tapdance, Folklore und Musikshow.
Eines der besten Tanzensembles der grünen Insel versetzt die Besucher mit ihrer eindrucksvollen Darbietung stets in eine enthusiastische Stimmung.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 39,50 / 35,50 / 29,50 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Do., 06.02.2020, 20.00 Uhr

CHAPLIN - Das Musical

Ein Musical, so unterhaltend wie Chaplin selbst

2019 Passend zum 130. Geburtstag geht das Musical über das bewegte Leben Charlie Chaplins erstmals im deutschsprachigen Raum auf Tournee!
„CHAPLIN – Das Musical“ bringt den raschen Aufstieg und den späteren Fall des Filmgenies eindrucksvoll auf die Bühne.
Deutsche Songs und deutsche Dialoge lassen den Zuschauer tief in das private Leben von Charles Spencer Chaplin blicken. Wer ist der Mensch hinter den Schlagzeilen? Wer der Mann hinter der Legende? Eine Show mit aufregenden Tanzeinlagen und musikalischen Nummern der Extraklasse - ein Erlebnis für jedes Alter!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 49,00 / 45,00 / 39,00 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Fr., 28.02.2020, 20.00 Uhr

SEXBOMB - Das neue Tom Jones Showmusical

Die Erfolgsstory und Lebensgeschichte des Entertainers TOM JONES nun endlich als großes ShowMusical.

Alle No.1 Hits live gesungen! Mit Live Musik!
Kaum ein Künstler kann ein so bewegtes Leben vorweisen wie TOM JONES. Alle Facetten ausleuchten, die Story hinter den Stories erzählen und die Faszination dieses einzigartigen Entertainers auf die Bühne bringen - das gelingt den Darstellern, Sängern, Tänzern und Live Musikern mit dem brandneuen ShowMusical SEXBOMB
Am 7. Juni 1940 im walisischen Pontypridd geboren begeistert der Bergarbeiter-Sohn schon als kleiner Junge im örtlichen Kirchenchor. Nach harten arbeitsreichen Jahren als Bauarbeiter, Staubsaugerverkäufer und Fabrikarbeiter sammelt er erste Bühnenerfahrungen in lokalen Clubs bis ihn 1964 Musik-Manager Gordon Mills unter Vertrag nimmt und ihm den Künstlernamen TOM JONES gibt. Mit "It's Not Unusal" stürmt TOM schon kurz darauf die Hitparaden. 1965 gelingt ihm mit dem James Bond-Titelsong "Thunderball der ganz große Durchbruch. Auch "Delilah", "What's New Pussycat" oder "The Green, Green Grass Of Home" werden allesamt zu Welterfolgen. TOM JONES singt vor der Queen, tourt durch Radio- und TV-Sendungen und gibt Live-Konzerte überall auf der Welt. Er avanciert zum Sex-Symbol und erhält den Spitznamen „Tiger“. Die Bühnen in Las Vegas werden zu seiner zweiten Heimat. 1977 beginnt eine fast zehnjährige künstlerische Durststrecke. 1986 beschreitet er musikalisch neue Wege und 1988 gelingt ihm mit "Kiss", endgültig ein fulminantes Comeback. Es folgen mehrere Alben auf denen er kontinuierlich mit zeitgemäßen Sounds experimentiert. 1999 bricht das Erfolgsalbum „Reload“ alle Rekorde. Die Auskoppelung "SexBomb" wird ein riesiger Single-Charts-Erfolg. 2000 erhält TOM JONES den Brit-Award als bester britischer Künstler. 2005 ernennt Queen Elizabeth II ihn zum "Knight Of The British Empire".
SEXBOMB, das TOM JONES ShowMusical – einzigartig, aufregend, unvergesslich!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 39,50 / 35,50 / 29,50 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

So., 01.03.2020, 18.00 Uhr

Hagen Rether : LIEBE

Es ist kein klassisches Kabarett, was Hagen Rether seinem Publikum serviert, sondern eher ein assoziatives Spiel, ein Mitdenkangebot.

„Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?“ Es ist kein klassisches Kabarett, was Hagen Rether seinem Publikum serviert, sondern eher ein assoziatives Spiel, ein Mitdenkangebot. Der Kabarettist verweigert die Verengung komplexer Zusammenhänge und gesellschaftlicher wie politischer Absurditäten auf bloße Pointen. Auch das Schlachten von Sündenböcken und das satirische Verfeuern der üblichen medialen Strohmänner sind seine Sache nicht, denn die Verantwortung tragen schließlich nicht allein „die da oben“.

In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. An zentralen Glaubenssätzen westlicher „Zivilisation“ rüttelt er gründlich, sogenannte Sachzwänge gibt er als kollektive Fiktionen dem Gelächter preis. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel – zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel, auch unbequemer Wahrheit ins Auge. Und er ruft dazu auf, dass wir uns von unserer vielfach instrumentalisierten Angst und Wut befreien.

Rethers LIEBE ist tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend: Das ständig mutierende Programm mit dem immer gleichen Titel verursacht nachhaltige Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und stiftet zum Selberdenken und -handeln an. Bis zu dreieinhalb Stunden plädiert der Kabarettist leidenschaftlich für Aufklärung und Mitgefühl, gegen Doppelmoral und konsumselige Wurstigkeit: Wandel ist möglich – wenn wir wollen.

Bild: Klaus Reinelt

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 29,50 im VVK inkl. Gebühren, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

So., 08.03.2020, 17.00 Uhr

Don Kosaken Chor Serge Jaroff ®

Künstlerische Leitung: Wanja Hlibka

Dieser grandiose Weltklasse-Chor, bekannt aus unzähligen Fernsehsendungen und CD Einspielungen, wird im März 2020, getragen von der Begeisterung seines Publikums, zum ersten Mal stimmgewaltig mit einem bravourösen neuen Konzert-Programm in Hockenheim gastieren.
Ein musikalisches Fest großer Stimmen, mitreißender Melodien und heitere, bravouröse Gesangsakrobatik erwartet die Gäste.

Durch eine langjährige Gastspieltätigkeit hat gerade dieser Chor unter seinem künstlerischen Leiter WANJA HLIBKA überall unzählige begeisterte und treue Zuhörer. Die Konzerte (u.a. Gürzenich u. Philharmonie Köln/Philharmonie Berlin/Gewandhaus Leipzig/Musikhalle Hamburg/Herkulessaal München/Oetker-Halle Bielefeld/Theater Iserlohn/Hilpert-Theater Lünen/Konzerthaus Dortmund/Stadthalle Jülich/Volkshaus Jena/Theater Glauchau/Theater Arnstadt/Theater Herford/Kaisersaal Erfurt/ Konzerthaus Ulrichskirche Halle) sind inzwischen wohl mit dem Begriff „Kult“ zu umschreiben und werden überall mit stehenden Ovationen gefeiert. Viele Fernsehanstalten haben ausführlich über den Chor und seine künstlerische Arbeit berichtet.

Es handelt sich um ein hochkarätiges Spitzenensemble. WANJA HLIBKA, der Leiter und Dirigent des Chores hat selbst viele Jahre als jüngster Solist im weltberühmten Chor von SERGE JAROFF gesungen und hat die Original-Arrangements als Ausgangsbasis seiner künstlerischen Arbeit nutzen dürfen. Die übrigen Sänger kommen von großen osteuropäischen Opernhäusern und begeistern mit zum Teil sensationellen Stimmen in einem oft überirdischen Klang ihr Publikum auf allen Stationen der Tournée.

Die stimmgewaltigen, akademisch ausgebildeten Solisten werden von der Fachpresse immer wieder als „russisches Stimmwunder“ bezeichnet. Sie vermitteln den ganzen Zauber und auch die eigene Melancholie der russischen Musik in höchster Vollendung. Ihr außergewöhnliches Repertoire reicht von den festlichen Gesängen der russ.-orth. Kirche über die immer wieder begehrten Volksweisen bis hin zu großen, klassischen Komponisten. In memoriam SERGE JAROFF, der seine Don Kosaken einst zu Weltruhm führte.

Es gibt inzwischen viele unterschiedliche sog. Kosaken-Formationen, aber nur einen DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF®!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 23,00 im VVK inkl. Gebühren, AK + € 3,00
Tickets online bestellen

Fr., 13.03.2020, 20.00 Uhr

Glanz auf dem Vulkan

Die 20er Jahre sind wieder da! Willkommen in Berlin!

Hochhverehrtes Publikum: Die 20er Jahre sind wieder da! Willkommen in Berlin! Alles glänzt, alles glitzert! Das Leben pulsiert - keine Zeit für Depression!

GLANZ AUF DEM VULKAN nimmt Sie mit in das Berlin der wilden 20er Jahre, die Sündenstadt, die allzeit aufregendste Metropole der Welt! Berlin ist ein bunter Schmelztiegel voller Künstler und Lebenskünstler. Hier feiert die Boheme der ganzen Welt den berüchtigten Tanz auf dem Vulkan als gäbe es kein Morgen. Opiumrausch, Absinth-Parties Dadaismus, Anarchismus, zertanzte Schuhe, durchliebte Nächte...
Berlin! - zum Tanztee mondän und elegant - bei Nacht voller von Menschen als am Tag, unschuldig wie ein Märchen, lasterhaft wie die Hölle, welch Finte von einem Paradies, was für ein Glanz von Unterwelt! In den zahllosen Cabarets, Revuepalästen, Bars und Spelunken treffen Menschen aller Coleur aufeinander - Lebedamen, Dandys, Flappergirls, Schieber, Lustknaben und Intellektuelle. Alles ist erlaubt, anything goes!

GLANZ AUF DEM VULKAN ist eine eklektische und exzentrische Musik-Revue mit Tanz, Gesang, Artistik, Humor und Frivolitäten aller Art. Die Macher dieser Show Miss Evi & Mr. Leu - auch bekannt als Evi & das Tier mit ihrer fantastischen Band The Glanz und ihrem schillernden, internationalen Künstlerensemble nehmen Sie mit auf eine rasante und ungeheuer vergnügliche Reise in die faszinierende "world of Weimar".
GLANZ AUF DEM VULKAN verkörpert den Freigeist und die ungezügelte Leidenschaft des Berlins der 20er Jahre und lässt dabei tief blicken in den Vexierspiegel einer glanzvoll-magischen Welt, in dem wir uns auch heute noch mit einem Lachen und einem Weinen wiedererkennen können.
Lassen Sie sich sie fallen in Ekstase, Laster, sehnsuchtsvolle Melancholie und hemmungsloses Vergnügen!!!

Das Berlin-Show-Orchestra The Glanz liefert den wilden und ekstatischen Soundtrack zu all den musikalischen Eskapaden von Miss Evi und Mr. Leu.
Diese Musiker - jeder einzelne absolutes Weltformat - sind sie nicht nur Begleitband sondern jeder für sich ein eigener schillernder Character.
Was The Glanz alles an grotesken Überraschungen aus dem Hut zaubern, und welch musikalisches Feuerwerk sie gemeinsam mit Miss Evi und Mr. Leu abfackeln, kennt keine Vergleiche.
Charleston, Shimmy, Swing, Blues und Jazz. Bei The Glanz glühen die Finger, brennen die Lippen, bebt der ganze Körper. Eine wahrlich sinnliche Erfahrung - ein echtes Gesamtkunstwerk.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 39,50 / 35,50 / 29,50 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Sa., 14.03.2020, 20.00 Uhr

BADESALZ: "Kaksi Dudes"

Brandneues Programm!

Zwei Typen gehen sich seit vielen Jahren (eigentlich schon seit der Schulzeit) aus dem Weg. Nicht ohne Grund…
Dies ändert sich aber schlagartig, als ein Vermächtnis die Beiden dazu zwingt, doch wieder Kontakt aufzunehmen.
„Kaksi Dudes“ (finnisch für „zwei Kumpels“) ist das neueste Liveprogramm des hessischen Comedy-Duos BADESALZ.
BADESALZ wie man es kennt… schräg, witzig und natürlich hessisch.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 31,90 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

So., 15.03.2020, 15.00 Uhr

Ritter Rost und das Gespenst

Das Musical für Kinder von 4 - 94 Jahren

Ein obdachloses Gespenst erscheint auf der Eisernen Burg von Ritter Rost und veranstaltet zusammen mit Koks, dem Hausdrachen, eine Gespenstershow.
König Bleifuß der Verbogene ist davon hoch begeistert und lädt Ritter Rost und alle Gäste zum königlichen Ritterturnier:
Dem Sieger winkt ein ungewöhnlicher 1. Preis: Das Schlossgespenst!
Auch das Burgfräulein Bö wollte immer schon einen kleinen Geist haben. Dafür soll Ritter Rost jetzt im 7. Jahr endlich einmal ein Turnier gewinnen.
Ob es dieses Mal klappen wird?

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
Erwachsene: € 19,00/17,00/15,00 - Kinder: € 21,00/19,00/17,00 inkl. Gebühren im VVK, TK + € 1,50
Tickets online bestellen

Fr., 27.03.2020, 20.00 Uhr

The Johnny Cash Show presented by THE CASHBAGS

Es ist unglaublich, aber wahr: Johnny Cash ist wieder da!

Die Legende des "Man in Black", einem der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts und mit weltweit 1 Milliarde verkauften Alben einem der meistverkauften Künstler aller Zeiten, lebt in den CASHBAGS weiter, Europas erfolgreichstem Johnny Cash Revival um US-Sänger Robert Tyson. Nichts wird hier 1:1 kopiert und trotzdem ist alles echt, live und wie damals. Fans dieser Musik und dieser Epoche müssen das erlebt haben!
Die von dem Dresdner Musiker und Cash-Spezialisten Stephan Ckoehler mit viel Liebe zum Detail konzipierte "CARRYIN'ON WITH THE CASHBAGS * THE JOHNNY CASH SHOW" orientiert sich in Klang, Erscheinungs- und Bühnenbild an den berühmten Auftritten "At Folsom Prison" | "At San Quentin" und liefert originalgetreu alle Klassiker von "I Walk the Line", über "Ring of Fire" und "Jackson" bis hin zu "Hurt" im Rahmen einer mitreißenden zweistündigen Live-Show, angelehnt an die historischen Konzerte mit musikalischen Gästen wie "June Carter Cash" und "Carl Perkins". Songs der Spätphase "American Recordings" werden in einem speziellen Schlussteil zelebriert.
Weitere Highlights sind eine musikalische Zeitreise in den Rockabilly-Sound der 50er Jahre und ein charmant-witziges Duett von June Carter mit Johnny Cashs ikonischem Gitarristen "Luther Perkins". Die Rolle des Johnny Cash wird von dem gebürtigen US-Amerikaner Robert Tyson verkörpert, der seinem Vorbild stimmlich und äußerlich so verblüffend Nahe kommt, dass man glaubt, das Original vor sich zu haben. Neben Robert Tyson brilliert die aus Coburg stammende Sängerin Valeska Kunath als June Carter Cash und der Australier Josh Angus als Rockabilly-Pionier Carl Perkins ("Blue Suede Shoes").

Veranstalter
Paulis - Das Veranstaltungsbüro / www.paulis.de
Preis
€ 36,00 / 32,00 / 28,00 inkl. Gebühren im VVK
Tickets online bestellen

So., 19.04.2020, 19:00 Uhr

Mundstuhl "Flamongos"

Mundstuhl gastieren mit "Flamongso" zum zweiten Mal in der Stadthalle Hockenheim

Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten halten sie der Gesellschaft erneut einen irrwitzig komischen Zerrspiegel vor das bierselige Antlitz. Schnell. Neu. Frisch. Und extrem witzig.
Mit von der Partie sind die schillerndsten FLAMONGOS unserer Republik:
Peggy und Sandy, die alleinerziehenden Dating-App-Expertinnen aus dem ostdeutschen Plattenbau mit ihren Problemen zwischen stets bemühter Flüchtlingsintegration und ihrem neo-patriotischen Nachwuchs. Die kongenialen Illusionisten Sickroy und Fried, die das Publikum mit modernsten Zaubertricks begeistern. Grillexperte Grillschorsch, Erfinder des Haarspraygrillens. Die unglaublich drucklosen Friedensaktivisten Torben und Malte von No Pressures, sowie die Erfinder und Leitsterne der Kanakcomedy Dragan und Alder, die sich den schwachsinnigsten Statussymbolen der Jetztzeit widmen. Und natürlich der Andi, der wütend von der Hochzeit mit seiner übergewichtigen Freundin berichtet.
Außerdem beantworten MUNDSTUHL die brennendsten Fragen unserer global vernetzten Welt: Wie vermehren sich Schlümpfe? Warum gibt es Wodka mit Schinkengeschmack? Und müssen auch Krankenwagen einen Verbandskasten an Bord haben?
Die beiden vielfach ausgezeichneten Echopreisträger erreichen auch in ihrem mittlerweile zehnten Bühnenprogramm FLAMONGOS eine sagenhafte Pointendichte. Zum Kaputtlachen!

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 31,00 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Di., 28.04.2020, 20.00 Uhr

Harold und Maude

Zeitlose, schwarze Komödie von Colin Higgins

Die zarte Liebesgeschichte jongliert humorvoll mit gesellschaftlichen Tabuthemen und ist ein klares Ja zum Leben.

Harold und Maude erzählt die Liebesgeschichte eines todessüchtigen, neurotischen Achtzehnjährigen aus gutem Hause und einer vitalen, lebensfrohen und impulsiven Neunundsiebzigjährigen, einer "unwürdigen Alten", die in gestohlenen Autos durch die Stadt rast und in einem Haus voller bizarrer Erinnerungsstücke am Rande der Stadt lebt. Harolds wohlhabende und dominante Mutter versucht ihren Sohn über eine Heiratsagentur mit jungen Frauen zu verkuppeln, was aber wegen der inszenierten Selbstmordversuche Harolds regelmäßig misslingt. Diese morbide Faszination für den Tod lässt ihn auch immer wieder Beerdigungen besuchen. Dort lernt er eines Tages die Exzentrikerin Maude kennen.
Und plötzlich entwickelt sich zwischen Harold und Maude eine Liebesbeziehung jenseits jeglicher gesellschaftlicher Konventionen. Gegensätze ziehen sich an.

Je mehr Harold in das Leben von Maude eintaucht, desto mehr verändert sich sein Blick auf die Welt. Und sein Entschluss steht schnell fest: Maude ist die Frau, mit der er sein ganzes Leben verbringen möchte. Sie ist die ideale Partnerin, die er heiraten will. Gäbe es da nicht besagtes kleines Problem: Harold ist 18 und Maude fast 80 ...

Maude lehrt Harold einen neuen Blick auf die Welt und das Leben und das sonderbare Paar erlebt schwarzhumorige Situationen voll von grotesker Komik, zugleich aber melancholischer Poesie und Zärtlichkeit.
Das zauberhafte Theaterstück nach dem gleichnamigen Film aus dem Jahre 1971 bringt eines der wohl ungewöhnlichsten und liebenswertesten Liebespaare der Literatur auf die Bühne. Der Zuschauer erlebt mit Harold und Maude eine ganz besondere Zeit der Liebe …
Harold und Maude : Ein Beweis, dass Liebe keine Grenzen kennt. Eine zeitlose Hymne auf das Leben und die Liebe.
Das Theaterstück schrieb Colin Higgins kurz nach der Uraufführung seines international außerordentlich erfolgreichen Films im Jahre 1971. Seine deutschsprachige Erstaufführung erlebte das Werk 1974 am Berliner Renaissance-Theater.
Harold und Maude wurde sowohl als Film, als Buch und auch als Theaterstück ein
Welterfolg !

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 39,50 / 35,50 / 29,50 inkl. Gebühren im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Do., 14.05.2020, 20.00 Uhr

Christian "Chako" Habekost: "De edle Wilde"

Christian CHAKO Habekost geht zum zweiten Mal in Hockenmheim mit „De Edle Wilde“ auf Comedy-Safari

In seiner neuen Show macht CHAKO sein Publikum kurzerhand zur Reisegruppe und sich selbst zum Tourguide und Safari-Ranger. Ab geht’s also in den Busch der Pointen und Lachsalven, ins Unterholz der kulturellen Vorurteile und nationalen Stereotypen. Eine Comedy-Safari auf der Suche nach dem Edlen Wilden, der überall sein kann: an der Copacabana und im Wasgau, in Laos und Ludwigshafen-Oppau, im Dschungel und im Wedding, im Urwald und im Pfälzerwald, in der afrikanischen Savanne und in der städtischen Notaufnahme, da draußen und in uns allen...
Der Edle Wilde – das ist das Ideal des von Natur aus guten Menschen, der von den Zwängen der Globa-lall-isierung und des Mainstreams unverdorben in der freien Natur lebt. Er verkörpert den reinen menschlichen Geist und seine positiven Eigenschaften. Dass die Suche nach dieser besonderen Art von Mensch, zwangsläufig in der Pfalz und ihren angrenzenden Gebieten enden muss, wo die Edlen Wilden ihrem lebenslustigen Dasein frönen, überrascht keinen, der CHAKO kennt!
Auf diesem lustigen Safari-Trip in multi-kulturelle Jagd- und Abgründe entlässt Christian CHAKO Habekost sein schauspielerisches Talent in die freie Wildbahn: Er schlüpft in zahlreiche Rollen, die wir alle von eigenen Urlaubserfahrungen kennen: Motzer, Schnäppchenjäger, Gefahrensucher, Body-Protzer, Liegestuhl-Reservierer, Studiosus- Besserwisser und All-inclusive-Plastikbändchen-Sammler. Aber natürlich kommt auch der
„Frieher hot’s des net gewwe“-Seniorenheld zu Wort – mit definitiv-vernichtenden Kommentaren zu modernen Urlaubstrends wie Wurfzelten, digitalem Fotografieren, uvm.
Dabei stellt CHAKO gewohnt pointierte Fragen, die heutzutage internationalistisch, kotzmopolitisch und multi-kulturell auf jeden Fall diskutiert werden müssen: Wieviel Beine hat ein Krokodil? Was haben Rassismus, Islamismus und Grumbeerstampes gemeinsam? Spielt der ökologische Fußabdruck bei Reisen durch die Pfalz eine Rolle?

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 33,00 / 30,00 / 27,00 inkl. Gebühren im VVK
Tickets online bestellen

Weitere Inhalte


Tickets bestellen

Vorverkauf
Hotline +49 (0) 6205 21 – 190

Haben Sie Fragen? Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren? Rufen Sie an! Wir beraten Sie gerne.

Telefonisch sind wir unter der Rufnummer +49 (0) 6205 21 – 190 Montag bis Freitag von 17-20 Uhr und Samstag von 9-12 Uhr erreichbar. In den Sommermonaten und während der Schulferien haben wir reduzierte Hotline-Zeiten.

Für weitere Möglichkeiten, Karten zu erhalten, klicken Sie auf die nachfolgenden Felder:

Vorverkauf
Ticketshop der Stadthalle

Im Ticketshop in der Rathaustr. 4 in Hockenheim können Sie Karten kaufen oder abholen zu folgenden Zeiten:
Unser Vorverkauf ist Montag bis Freitag von 17-20 Uhr und Samstag von 9-12 Uhr geöffnet. In den Sommermonaten und während der Schulferien haben wir reduzierte Öffnungszeiten.

E-Mail:

Vorbestellte Karten werden für maximal acht Tage reserviert.

Vorverkauf
Zustellservice

Bezahlen Sie bequem per Überweisung und lassen Sie sich Ihre Karten nach Hause schicken (gegen Gebühr) oder an der Abendkasse hinterlegen.

Vorverkauf
Weitere Vorverkaufsstellen

Karten erhalten Sie außerdem bei allen Ticket Online- und CTS eventim Vorverkaufsstellen. Link

Preise

Alle angegebenen Kartenpreise sind Kunden-Endpreise inkl. VVK-Gebühren und Ticketgebühr.

Ermäßigte Karten gelten – soweit vom Veranstalter vorgesehen – für Schüler, Studenten und Rollstuhlfahrer gegen Vorlage eines gültigen Ausweises bei den Veranstaltungen der Stadthalle.

Rabatte

Alle Besitzer einer „Mein Globus“-Kundenkarte und „MorgenCard Premium“-Karte erhalten bei Vorlage 10% auf den regulären Ticketpreis.

Abendkasse

An der Abendkasse können je 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn Karten erworben werden.

Kultur-Abo

Alle kulturellen Eigenveranstaltungen der Stadthalle sind auch im Theater-Abo buchbar.

Ab 5 Veranstaltungen nach Wahl wird ein gestaffelter Rabatt von 20% bis 30% auf die normalen Ticketpreise gewährt:

  • 20% Rabatt auf den Normalpreis bei 5 Veranstaltungen Ihrer Wahl
  • 25% Rabatt auf den Normalpreis bei 6 und 7 Veranstaltungen Ihrer Wahl
  • 30% Rabatt auf den Normalpreis ab 8 Veranstaltungen Ihrer Wahl

Abonnenten werden bei ausgewählten Veranstaltungen im VIP-Club zum beliebten „Talk mit den Stars“ geladen.

Kultur mit Genuss

Unser Candlelight & Show verleiht Ihnen einen entspannten Kulturabend und verwöhnt Sie mit einem kulinarischen 4 Gänge Menü. Genießen Sie gemütlich 2 Stunden vor der Veranstaltung Vorspeise und Hauptgang, in der Pause ein erfrischendes Sorbet und zum krönenden Abschluss leckeren Käse mit 1 Glas Wein.

Unser aktuelles Menü finden Sie unter der Rubrik Restaurant Rondeau/Aktionen

4-Gang-Menü bei Kerzenschein inkl. einem Glas Wein, 35,00 € pro Pers. zzgl. Ihrem Kulturticket nach Wahl

Theaterpause

Buchen Sie Ihren Pausentisch vor der Veranstaltung aus unserem aktuellen Speisen-/Getränkeangebot und genießen – ohne Wartezeit – Ihre Theaterpause!

Der Geschenk-Tipp

Schenken Sie Ihren Lieben unvergessliche Momente in der Stadthalle Hockenheim mit einem unserer Gutscheine.

Wertgutscheine für alle kulturellen Veranstaltungen erhalten Sie im Kartenvorverkauf der Stadthalle. Gutscheine für „Kultur mit Genuss“ und „Theaterpause“ bekommen Sie im Restaurant Rondeau der Stadthalle Hockenheim.

Ticketbuchung via Internet
Tickets online

Buchen Sie Ihre Karten für Veranstaltungen in der Stadthalle Hockenheim schnell und bequem über das Internet! Suchen Sie sich im Spielplan einfach die gewünschte Veranstaltung heraus, folgen Sie dem Link „Tickets online bestellen“ und buchen Sie jederzeit online. Unsere Vertriebspartner kümmern sich gegen Aufpreis um Versand und Abrechnung. Alternativ können Sie am Veranstaltungstag online gebuchte Karten an der Abendkasse abholen.

CTS Eventim

Hinweis für Konzert- und Veranstaltungsagenturen

Unsere Location bietet den optimalen Rahmen für…
… Kabarett/Comedy
… Boulevard-Theater/Komödie
… Musicals/Shows
… Oper/Operette

Sie sind an einer Anmietung unser Location interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Terminanfrage und nennen uns Ihre Anforderungen.

Kontakt

Saalplan

Sie möchten wissen wo Sie sitzen? Fragen Sie unser Serviceteam nach dem jeweiligen Saalplan! Hier finden Sie zum Downloaden unsere beiden Varianten.

Bestuhlungsplan A
Bestuhlungsplan B

Newsletter

Bestellen Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Newsletter bestellen

Weitere Veranstaltungstipps

Hier gewinnen Sie einen Überblick weiterer Veranstaltungshighlights der Stadt Hockenheim und der Region.


Tagungs- und Veranstaltungszentrum Hockenheim

Rathausstr. 3
68766 Hockenheim

Telefon: +49 (0) 6205 21 – 150
Telefax: +49 (0) 6205 21 – 160

E-Mail: